Wenn die Panik droht dich zu ersticken – DU SCHAFFST DAS!

Du sitzt vor deinem Schreibtisch und starrst deinen Schönfelder an. Die Minuten schleichen dahin während in deinem Kopf eine Stimme in Dauerschleife wiederholt "Du wirst es nicht schaffen! Hast du eigentlich eine Ahnung, wie viel Stoff noch vor dir liegt und wie wenig Zeit dir noch bleibt? Nie im Leben wirst du das schaffen. Niemals!" Dir wird klar, dass du jede Minute die du hier zweifelnd verbringt eine Minute ist, die du eigentlich zum Lernen hernehmen müsstest. Und dass dir jetzt diese Minuten auch noch fehlen. Zu deiner ohnehin viel viel viel zu knappen Zeit. Du willst eigentlich nur noch weg. Weg vom Schreibtisch, weg aus dieser Examensvorbereitung und vor allem ganz ganz weit weg von Jura. Einfach aufstehen und den ganzen Mist hinwerfen. Aber das machst du nicht. Denn erstens bist du schon so unfassbar weit gekommen und darauf kannst du auch wirklich stolz sein und zweitens gebe ich dir jetzt ein paar Tipps zur Hand, wie man über diese Panikmomente hinwegkommt. Denn ich war genau dort. Wir alle waren genau dort. Panisch unseren Schönfelder anstarren. Und wenn wir es da raus geschafft haben, dann schaffst du das auch. [weiterlesen]

Widerspruch gegen die Facebook-AGB – ein undercover Intelligenztest

Er kehrt in regelmäßigen Abständen immer wieder in unseren Feed zurück und wirklich jeder von uns hat ihn schon einmal gesehen: Der Widerspruch gegen die Facebook AGB. Doch kann man wirklich verhindern, dass die eigenen Daten von Facebook genutzt werden? Ist es überhaupt möglich Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu widersprechen? Und kann man eine Widerspruch tatsächlich bewirken, indem man ein Bild auf Facebook teilt? Eine spannende Frage, der Kevin und Chantal heute auf den Grund gehen wollen.weiterlesen]